Xerox® Secure Print Manager Suite

Druckbasierte Prozesse werden kostengünstiger, sicherer und stärker automatisiert.

In diesen Bereichen unterstützt Sie die Secure Print Manager Suite:

  • Drucksicherheit, Kontrolle und Berichtfunktionen können erweitert werden, ohne die IT-Infrastruktur zu beeinträchtigen.
  • Die Gerätenutzung und die Druckkosten können stärker kontrolliert werden, was zu mehr Einsparungen und dem Erreichen von Nachhaltigkeitszielen führt.
  • Authentifizierte Benutzer können in einer sicheren Umgebung drucken, ohne Informationen/Daten Risiken auszusetzen.
  • Automatisierte Datenerfassung und -verwaltung reduzieren den IT-Aufwand auf ein Minimum.
  • Gerätenutzungsdaten bilden die Grundlage für kontinuierliche Prozessverbesserungen.
  • Das Verhalten der Benutzer ändert sich und Druckressourcen werden effizienter genutzt.
  • Ein flexibles Zahlungsmodell bietet mehr Entscheidungsfreiheit.

Funktionen können getrennt oder zusammengenommen für eine beliebige Anzahl von Geräten Ihres bestehenden MPS-Vertrags lizenziert werden. Sie können Ihre Lizenz je nach Bedarf erweitern oder reduzieren und unter diesen Modulen das Passende für Ihre Anforderungen auswählen:

Das Modul für die Authentifizierung bietet Ihnen mehr Transparenz und an jedem Gerät mehr Kontrolle über die Dokumentensicherheit.

Das Print Roaming-Modul verwahrt Dokumente sicher in einer Warteschlange, die mehrere Geräte oder MFDs bedient. Die Freigabe erfolgt ausschließlich an einen autorisierten Benutzer an einem verfügbaren Gerät, selbst wenn sich dieses an einem anderen Standort befindet.

Das Reporting-Modul verschafft Ihnen einen auf Fakten basierenden Einblick in die Druckumgebung Ihres Unternehmens, verfolgt Aufträge und erfasst die Druckkosten. Das Resultat sind bessere Entscheidungen und Ergebnisse.

Das regelbasierte Engine-Modul erleichtert Mitarbeitern die Gewöhnung an Druckregeln, die auf eine Optimierung der Kosten, Sicherheit und Nachhaltigkeit abzielen.

Das Modul für Guthaben & Abrechnung bietet detaillierte Druckkosten-Informationen für die Nachverfolgung und Rückbelastung, aufgeführt nach Benutzer, Kundenkennung oder Projektbezeichnung.

Lesen Sie die ganze Geschichte - Broschüre zur Secure Print Manager Suite anzeigen (PDF, 381 KB)