Transaktionsmanagementsystem – Xerox Transactional Content Manager (XTCM)

Von der Bearbeitung von Versicherungsansprüchen bis zur Genehmigung von Urlaubsanträgen: Jeder Geschäftsprozess basiert auf mehreren Transaktionen. Meist werden diese Transaktionen mittels Papierdokumenten vorgenommen, was deren Nachverfolgung, Bearbeitung und Verwaltung erschweren kann. Heutzutage ist der Wechsel zu einer papierlosen und digitalen Arbeitsumgebung nicht nur wichtig, sondern entscheidend. Das Transaktionsmanagementsystem XTCM fasst papierbasierte und sonstige Inhalte sowie Geschäftsprozesse auf einer einzigen Plattform zusammen.

Unser webbasiertes Transaktionsmanagementsystem XTC leitet Dokumente automatisch auf einem Pfad mit Entscheidungspunkten, deren Grundlage konfigurierbare Regeln bilden. XTCM ist eine gehostete Lösung, die dokumenten- und bildzentrierte Geschäftsprozesse wie z. B. das Hochladen und Speichern von Inhalten sowie zugehörige Workflows, Zugriffe, Archivierung und Bereitstellung automatisiert. Es lässt sich mit weiteren datengesteuerten Systemen wie Systemen zu Enterprise Resource Planning (ERP) oder Systemen für Customer Relationship Management (CRM) integrieren. 

Was macht das XTCM Transaktionsmanagementsystem so außergewöhnlich effizient?

  • Zugriff auf Inhalte und Zusammenarbeit auf einer gemeinsamen Plattform.
  • Schnellere und optimierte Entscheidungsfindungsprozesse.
  • Gesteigerte Effizienz durch wiederverwendbare Inhalte (wie z. B. Templates).
  • Geringeres Risiko und verbesserte Compliance dank Standardisierung.
  • Verbesserte Zusammenarbeit der Mitarbeiter.
  • Ein geringerer Zeit- und Arbeitsaufwand für Ihre IT-Fachkräfte, da es sich um eine gehostete Lösung handelt.

XTCM-Broschüre anzeigen (PDF, 1 MB)
Erfahren Sie mehr über Back Office Services für die Transaktionsverarbeitung