Xerox® Impika® Reference
Spezifikationen

Xerox® Impika® Reference

Leistung

Nenngeschwindigkeit
Bis 127 Meter pro Minute
Auflösung
600 x 600 dpi, 1200 x 600 dpi, 360 x 600 dpi
Monatliches technisches Druckvolumen
2 bis 25 Millionen A4-Seiten pro Monat (CMYK, Auflösung 600 x 600 dpi)

Betriebsarten

Standard
Farbdrucksystem für den Endlosdruck
Optional
Aufwicklung, Lochung, Schneidesystem, Falzstation, Stapler
Zusatzmodus für Auflösung oder Geschwindigkeit, zusätzlicher Druckkopf für MICR, Papierbahn-Reiningungssystem, Lochzähler
1 bis 6 Farben, nachrüstbar
Bedruckte Seiten
Ein- oder zweiseitiges Drucken
MICR
Optional

Technologie

PDL-Formate
Standard: AFP/IPDS
Optional: PDF, PS, JPEG, TIFF, BMP
Netzwerkschnittstellen
Ethernet 1 GB
Technologie
Drop-On-Demand (DOD) piezoelektrische Tintenstrahltechnologie
Trockner
Infrarot (IR)
Tinte
wasserbasiert, Farbstoff, Pigment oder Tinten der neuen Generation
Optional: Tinten in kundenspezifischen Farben
Benutzeroberfläche
Touchscreen mit benutzerfreundlicher Menüführung

Druckmaterial

Materialformate - Maximum
511 mm Bahnbreite
474 mm Druckbreite
Materialgewichte - Minimum
60 g/m²
Materialgewichte - Maximum
160 g/m²
Medienarten
Ungestrichen, Inkjet oberflächenbehandelt, Inkjet matt und seidenmatt

Druckcontroller

DFEs
Xerox® Impika® IPDS Controller, Xerox® Impika® Controller

Umgebung

Abmessung
Je Druckeinheit: Länge: 2680 mm x Breite: 2680 mm x Höhe: 2037 mm
Elektrische Anschlusswerte
100-240 V, 32 A + 400-415 V, 80 A (bei 6 Infrarot-Modulen, je Druckeinheit)