Xerox® PrintSafe Software

Xerox® PrintSafe Software bietet auf all Ihren Multifunktionsgeräten eine sichere Authentifizierung zur Ausgabe von Druckdaten. Ein Sicherheitskonzept nicht nur für Xerox® Geräte, sondern auch für Geräte von Fremdherstellern. Die Software ist mit allen gängigen Kartenlesegeräten und Karten kompatibel. Eine preisgünstige Option für Unternehmen jeder Größenordnung.

Hauptmerkmale

  • Verhindert unbefugten Zugriff auf Druckerfunktionen wie Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen
  • Nutzeridentifizierung auf Kartenbasis erlaubt den Nutzern die Anmeldung am MFD über ihre bereits vorhandene Identifizierungskarte und/oder PIN, und sorgt so für mehr Sicherheit
  • Die Nutzung jedes Druckers an jedem Standort ermöglicht das gesicherte Abrufen von Druckaufträgen an jedem Xerox-Drucker und an Druckern von Fremdherstellern mit PrintSafe Access.
  • Flexibilität dank Xerox Extensible Interface-Plattform. EIP-fähige Geräte ermöglichen es den Nutzern:
    • einzelne Dokumente aus ihrer eigenen, authentifizierten Druckwarteschlange freizugeben bzw. zu speichern oder zu löschen
    • die Anzahl der Kopien, ein- oder beidseitigen Druck und Farbauswahl je Dokument wunschgemäß festzulegen
    • Weitere Informationen zur EIP-Technologie
  • Flexible Druck-Workflows ermöglichen direktes Drucken oder den Einsatz eines Druckserver-Workflows.
  • Preisgünstig, da reine Software-Lösung. Keine proprietären Lesegeräte erforderlich und somit freie Anbieterwahl bei Neuinstallation oder Integration mit vorhandenen Kartenlesegeräten.
In der vernetzten Welt von heute ist es schwieriger als je zuvor, Dokumente zu schützen. Gleichzeitig ist die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen und Sicherheitsvorschriften jedoch ein Muss.

Herausforderungen

  • Minderung von Sicherheitsrisiken
  • Trend zu mehr Sicherheit, um alle Geräte eines Netzwerks zu schützen
  • mit der Integration von Software in bestehende IT-Systeme sind hohe Kosten verbunden
  • Datenschutz bei gleichzeitiger Herstellung eines Gleichgewichts in Bezug auf Personen, Prozesse und Technologie
  • rechtliche und medizinische Vorschriften zum Datenschutz und zum Schutz vertraulicher Daten
  • steigende Dokumentenkosten einschließlich Papiermüll durch nicht abgeholte Ausdrucke, Bannerseiten und unnötiges Drucken
  • Steigerung von Produktivität und Flexibilität, ohne mehr Störungen zu verursachen

Was spricht für Xerox?

Erleben Sie den Unterschied mit Xerox PrintSafe Software
  • sicher
    • Integration mit Kartenlesegeräten zahlreicher gängiger Anbieter möglich
    • optionale Integration mit PIN ID-Authentifizierung
    • inkl. einfachem Berichtssystem für Logins und Login-Historie
  • preisgünstig
    • geringe IT-Investition und Verwaltung erforderlich
    • keine Zusatzkosten für praktisches Pull-Printing
    • einfache Installation und Integration
    • bedarfsgerechte Konzepte für jede Unternehmensgröße
  • flexibel
    • reduzierter Software-Footprint – unterstützt direktes Drucken und Druckserver-Workflows
    • geeignet für Xerox-Geräte und Geräte von Fremdherstellern
    • passt sich an das Wachstum Ihres Unternehmens an, wenn Drucker zum Netzwerk hinzugefügt werden
    • Druckaufträge ganz bequem auf jedem Gerät und an jedem Standort ausführen

Zur optimalen Leistungsentfaltung wird empfohlen, PrintSafe auf spezieller Hardware der Serverklasse zu installieren.

Serveranforderungen
64-Bit-Versionen empfohlen, Betriebssysteme mit 32-Bit-Versionen unterstützt
  • Windows Server 2012 R2 / Windows Server 2012
  • ab Windows Server 2008 R2 / Windows Server 2008 SP2
Prozessor: Mindestanforderung: Intel CPU 2.2 GHz; empfohlen: Intel Quad Core CPU ab 3.0 GHz
Systemspeicher: Mindestanforderung: 4 GB RAM; empfohlen: 8 GB RAM für herkömmliche oder 16 GB für umfangreiche Installationen
Festplatte: Mindestanforderung: 3 GB Speicherplatz oder mehr; empfohlen: 5 GB Speicherplatz + Belegung für Druck

SQL Server software
  • Microsoft SQL Server Compact 4.0 standardmäßig installiert
  • Support für externe SQL-Datenbank
    • Windows SQL Server 2008 / 2008 R2 Express / Workgroup / Standard / Enterprise
    • Windows SQL Server 2012 Express / Standard / Enterprise
Ebenfalls erforderlich: Microsoft .NET Framework 4.5, Internet Information Services (IIS)

Kartenlesegeräte und Kartenarten
Xerox PrintSafe Software unterstützt zahlreiche unterschiedliche Kartenlesegeräte. Auswahl des jeweiligen Lesegeräts vom Drucker abhängig. Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich an Ihren örtlichen Xerox-Partner.