Wir leben in einer On-Demand-Welt. Nun geht es mit On-Demand auch in der Fertigung einen großen Schritt voran.

Wir leben in einer On-Demand-Welt. Nun geht es mit On-Demand auch in der Fertigung einen großen Schritt voran.

Die Aussicht, 3D-Druck in die Fertigung zu bringen, war lange eine futuristische Vision in der Branche. Aufbauend auf jahrzehntelanger Erfahrung in der Druckbranche und der Werkstoffkunde setzt Xerox diese Vision in die Wirklichkeit um.
Die Leistungsfähigkeit unserer Technologie ermöglicht es Herstellern, Teile in wenigen Stunden anstatt Tagen vollständig herzustellen, ohne dabei an Qualität oder Materialstärke einzubüßen. Das Besondere bei Xerox sind unsere Flüssigmetall-Technologie und die 3D-Software mit künstlicher Intelligenz.
Indem wir diese zwei Technologien miteinander kombinieren, können Hersteller Bauteile entwerfen und produzieren, die von Beginn an ihren Struktur- und Kostenanforderungen entsprechen.

3D: Die Zukunft von Manufacturing

The World is On-Demand. Now Manufacturing and 3D Can Be Too.

Daran arbeiten wir zur Zeit

3D-Druck mit Flüssigmetall

Xerox ist führend im Bereich der 3D-Flüssigmetall-Technologie. Bei dieser Technologie werden handelsübliche Legierungen eingesetzt. Dadurch fallen die Bauteile dichter aus und sie sind schneller und günstiger herzustellen, als solche, die mit Metallpulver produziert werden. Unsere Entwicklungssoftware mit künstlicher Intelligenz lässt sich nahtlos in CAX-Lösungen integrieren, um die Produktivität zu steigern.

3D-Software mit künstlicher Intelligenz

Mit der 3D-Software von Xerox, die auf künstlicher Intelligenz basiert, verbessern wir den digitalen Fertigungsprozess vom Teiledesign und der Kostenkalkulation bis hin zur Produktions- und Leistungsanalyse und erreichen dabei eine konstante und vorhersehbare Teilequalität. Die Xerox-Software ermöglicht es Herstellern, die komplexesten Teile bis hin zur Druckauflösung anzupassen und ein sofortiges Feedback über die Herstellbarkeit zu erhalten.

Multi-Düsen-Extrusionstechnologie

Unsere Tintenstrahldruckköpfe werden seit mehr als 20 Jahren in der 3D-Druckindustrie eingesetzt und unsere Multi-Düsen-Extrusionstechnologie wird im 3D-Polymerdruck für schnellere Druckgeschwindigkeiten und robustere Teile eingesetzt, ohne auf Details verzichten zu müssen. Es handelt sich um ein einfaches Design, das einen Satz von Düsen verwendet, die während des Druckvorgangs ein- und ausgeschaltet werden können, um die Start- und Endpositionen des Drucks zu steuern. Je mehr Düsen, desto höher die Geschwindigkeit.

Advanced Material Solutions

Xerox ist ein aufstrebender Marktführer im 3D-Bereich mit vielen Patenten, die auf den 3D-Druck anwendbar sind. Wir arbeiten an einer Reihe von aufregenden neuen Innovationen, um mehr 3D-Druckanwendungen möglich zu machen und damit mehr Kontrolle und Konsistenz zu erreichen.