Xerox® Print Security Audit Service

Xerox® Print Security Audit Service unterstützt, wenn:
  • Sie einen Verstoß gegen die Sicherheit bemerken.
  • vernetzte Geräte abstürzen und ihre Sicherheitseinstellungen verlieren.
  • Sie kein automatisiertes Meldesystem haben, das Ihnen Risiko-Situationen meldet.
  • Sie entsprechend der Unternehmenspolitik ein schnelles End-to-End-Audit für Infrastruktur-Einstellungen benötigen, einschließlich Drucker und Multifunktionsdrucker (MFP) auf dem Netzwerk.
  • Sie das Vertrauen in die Sicherheit Ihrer Druckumgebung erhöhen möchten.

Xerox® Print Security Audit Service hilft Ihnen bei der Verwaltung der Sicherheit über Ihre gesamte Flotten-Infrastruktur hinweg.

Unsere Software scannt Ihr Netzwerk und führt ein automatisiertes Audit durch. Sie vergleicht die aktuellen Einstellungen für die Gerätesicherheit mit Ihrer IT-Konfiguration und Sicherheitspolitik. Dadurch erhalten Sie Einsicht in die Compliance und Nicht-Compliance der Xerox®-Geräte.

Unser Service-Delivery-Team überprüft die Grundeinstellungen, konfiguriert und betreibt dann ein einheitliches Geräteverhalten über die gesamte Managed Print Services (MPS)-Umgebung.

Die Lösung verwaltet die Xerox®-Geräte und Firmware-Updates, um die Grundeinstellungen für die Sicherheitsstandards zu erfüllen. Eine laufende Berichterstattung zeigt Compliance und erkennt Lücken, die bereinigt werden können.

Ansicht der Broschüre für den Print Security Audit Service