Zu Hauptinhalt springen

Drucken vom Chromebook aus

Drucken Sie mühelos vom Chromebook aus auf Ihrem Xerox-Drucker.

Überblick

Chromebooks sind leichte Computer auf Basis von Chrome, dem Betriebssystem von Google. Sie enthalten eine Reihe von Cloud-Produktivitätsanwendungen für Wissensarbeiter, wie z. B. Gmail, Google Docs, Sheets, Slides und so weiter, ohne dass zusätzliche Software gekauft werden muss.

Durch die leichte, vereinfachte IT-Verwaltung sind Chromebooks unter anderem für den Bildungsmarkt besonders gut geeignet und entsprechend beliebt.

Für den einzelnen Chromebook-Besitzer kann das Drucken jedoch zur Herausforderung werden, wenn kein kompatibler Drucker vorhanden ist.

Für Unternehmen ist die Einrichtung und die Zugriffssteuerung auf ihre Drucker mitunter schwierig.

Xerox® kann mit seinen Druckern und Softwarelösungen bei allen Anforderungen helfen.

Für einzelne Chromebook-Nutzer bietet Xerox eine Vielfalt an kompatiblen Druckern und Multifunktionsgeräten, die die Grundanforderungen zum Drucken über ein lokales Netzwerk erfüllen.

Vorteile:

  • einfache Einrichtung
  • keine Treiber oder zusätzliche Software nötig

Für Unternehmen, die den Zugriff auf ihre Drucker überwachen und das Drucken über verschiedene Netzwerke ermöglichen möchten, bietet Xerox® Workplace Solutions eine umfassende Lösung für Druckmanagement und Mobilität, die mit Chromebook und verschiedenen Betriebssystemen kompatibel ist und auch den Support auch auf nicht kompatible Drucker ausweitet.

Vorteile:

  • Druckerzugriff kann auf Organisationsebene gesteuert werden
  • Pull-Printing für eine sichere Ausgabe vertraulicher Dokumente
  • zentrale Berichterstellung zur Nutzungsüberwachung und -steuerung
  • Möglichkeit, Druckrichtlinien zentral durchzusetzen
  • Drucken über Cloud-Verbindung von jedem Netzwerk aus

Ihre Herausforderungen

Einzelne Chromebook-Nutzer brauchen eine unkomplizierte Möglichkeit, wichtige Dokument auszudrucken. Viele Nutzer wissen jedoch nicht, wie das geht, oder sie haben keinen kompatiblen Drucker.

Unternehmen möchten Chromebook-Nutzer zusammen mit denen anderer Geräte (und anderer Betriebssysteme) proaktiv verwalten, um den Nutzerzugriff zu steuern und die Druckkosten zu senken. Möglicherweise verfügen sie auch über nicht kompatible Drucker und möchten eine Lösung, die die Nutzung von Chromebooks erlauben.

Herausforderungen

Einzelne Chromebook-Nutzer

  • möchten direkt aus den beliebtesten Apps drucken

Unternehmen

  • brauchen eine Lösung, die auch nicht kompatible Drucker unterstützt
  • möchten Druckkosten und Nutzerzugriff im Griff halten
  • möchten Zugriff unabhängig vom Netzwerk des Nutzers erleichtern
  • müssen Druckrichtlinien zentral durchsetzen, um Druckkosten zu senken
  • brauchen eine Möglichkeit zur sicheren Druckausgabe, damit vertrauliche Dokumente nicht in die falschen Hände geraten

Wie Xerox Ihnen helfen kann

Für einzelne Nutzer

Unser Portfolio an Bürodruckern ermöglicht es Ihnen, mit einer einfachen Reihe von Druckeinstellungen direkt von Ihrem Chromebook aus zu drucken.* Die meisten gebräuchlichen Dokumenttypen können direkt von Ihrem Chromebook gedruckt werden, ohne dass zusätzliche Software oder Treiber installiert werden müssen.

So richten Sie Ihren Xerox-Drucker ein: Gehen Sie auf Ihrem Chromebook zu den Einstellungen und wählen Sie „Erweitert“. Wählen Sie unter „Drucken“ die Option „Drucker“ und geben Sie die IP-Adresse Ihres Druckers ein – fertig.

So drucken Sie: Drücken Sie die Tasten Strg + P oder wählen Sie das Druckersymbol in Ihrer Google-Anwendung. Sobald Sie Ihren Zieldrucker ausgewählt haben, sind Sie fertig.

Für Unternehmen

Warum Xerox Workplace Solutions?

Unsere preisgekrönte Druckmanagement-Lösung bietet eine effektive Möglichkeit für die IT-Abteilung Ihres Unternehmens, die Druckkosten im Griff zu behalten und gleichzeitig die Konnektivität unabhängig vom Betriebssystem des Benutzers, dem Netzwerk, in dem er arbeitet, oder dem Drucker, den er verwenden möchte, zu vereinfachen. Xerox Workplace Solutions überbrückt diese Lücke, um ein nahtloses Druckerlebnis mit der nötigen zentralen Steuerung zu ermöglichen.

Die Cloud- oder lokale Netzwerkkonnektivität erfolgt über eine einfache Chrome-Erweiterung. Benutzer können problemlos drucken, ohne dass sie sich im selben Netzwerk wie der Drucker befinden müssen. Melden Sie sich einfach bei der Chrome-Erweiterungsapplikation an, um eine größere Palette an Druckeinstellungen und -optionen nutzen zu können, mit denen Sie zum richtigen Zeitpunkt direkt drucken oder sicher an jedem beliebigen Drucker freigeben können.

Für Sicherheit sorgt die Benutzerauthentifizierung. Zur Kontrolle des sicheren Zugriffs auf den Drucker wird eine breite Palette von Authentifizierungsmethoden verwendet, zum Beispiel Authentifizierung über ID-Karten oder mobile Geräte.

Folgende Punkte erleichtern Druckmanagement und Kostenkontrolle:

Unsere Pull-Druckfunktion ermöglicht es, Aufträge nur bei Bedarf zu drucken bzw. wenn sich der Benutzer am Drucker authentifiziert. Dabei werden sowohl Xerox®- als auch Nicht-Xerox-Drucker unterstützt.

Druckregeln und Quoten helfen Ihrem Unternehmen bei der Reduzierung der Druckkosten und fördern eine verantwortungsvollere Druckkultur unter Ihren Benutzern.

Weitere Informationen zu unseren Lösungen für den Arbeitsplatz

* Um direkt auf Xerox®-Druckern drucken zu können, ist mindestens Version 79 des Chromebook-Betriebssystems erforderlich.