Die Xerox iGen 5 Farbdruckhelden

Praxisberichte über die Xerox® iGen® 5: Erstklassige Automatisierung, fünfte Farbstation, umfassende Konfigurierbarkeit

Die Xerox iGen 5 hat viele Qualitäten – unter anderem erstklassige Automatisierung, eine fünfte Farbstation, hervorragende Druckqualität, Flexibilität in der Anwendung sowie eine konfigurierbare Plattform. Wenn Kunden berichten, wie zufrieden sie mit der Xerox iGen 5 sind, werden diese Punkte immer wieder genannt. Lassen Sie sich von den Erfahrungsberichten anderer Druckanbieter inspirieren und finden Sie heraus, ob die Xerox iGen 5 das richtige Drucksystem für Ihr Geschäft ist.

Die Farbraumerweiterung bietet völlig neue Möglichkeiten

„Die Erweiterung des Farbraums war immens wichtig. Insbesondere die fünfte Farbstation mit Orange. Orange ist die Nationalfarbe der Niederlande. Unsere Kunden lieben die Farbe – vor allem dann, wenn sie ihnen bei der persönlichen Gestaltung zur Verfügung steht. Das ist ein echtes Plus.“

Jeroen van Druenen
CEO
Jubels (Amsterdam, Niederlande)
Mehr über die Erfahrung von Jubels mit der Farbraumerweiterung ›

Jubels

Dieses Drucksystem spart Geld

„Hätte mir vorher jemand erzählt, wie viel Geld ich monatlich aufgrund der Xerox iGen 5 sparen würde, hätte ich es nicht geglaubt. Bereits im ersten Jahr, in dem Barrington Press seine Xerox iGen 5 einsetzt, hat das Unternehmen jeden Monat 10.000 bis 15.000 Dollar gespart und neue Wachstumsmöglichkeiten generiert.“

Paul Ramirez
Präsident
Barrington Press (Paramus, New Jersey, USA)
Mehr über den Erfolg von Barrington Press mit der Xerox iGen 5 ›

Barrington

Unser Wettbewerbsvorteil

„Das Tool für den Farbabgleich und die fünfte Farboption sowie die neue White Dry Ink sorgen dafür, dass wir unseren Kunden noch mehr Anwendungen bieten können. Dass wir jetzt so schnell und präzise Farben abgleichen können, gibt uns einen echten Wettbewerbsvorteil.“

Michael Solomon
Leiter für Geschäftsentwicklung
Prodigital Printing (Edison, New Jersey, USA)
Mehr über den Erfolg von Prodigal Printing mit White Dry Ink ›

Prodigital Printing

Neue Geschäftsfelder eröffnet

„Die Farbraumerweiterung (grün/blau/orange) hilft uns bei der Erreichung der gewünschten Pantone-Farben. Dank dem Format 364 x 660 mm ist Biella viel flexibler in der Ordner- und Ringbuchproduktion bei kleineren Auflagen und zunehmenden Variantenvielfalt. Wir sind von der Qualität, Produktivität und der Stabilität der Xerox iGen 5 vollumfänglich überzeugt und konnten die iGen 5 schon nach kurzer Zeit zweischichtig auslasten.“

Ganimete Kasami
Verkaufsleiterin Individual Products
Biella Schweiz AG (Brügg, Schweiz)

Biella Schweiz AG

Ein zuverlässiges Arbeitspferd

„Die Xerox iGen 5 ist für uns eine perfekte Ergänzung zum Offsetdruck, den wir auch im Haus haben. Aufträge die im Offset unwirtschaftlich waren, die aber trotzdem die matte Druckanmutung benötigen, sind perfekt für die Xerox iGen 5. Wir sind immer wieder überrascht, welche Bandbreite an Substraten, diese Druckmaschine problemlos verarbeiten kann.“

Maik Sätteli
Digitaldruck
Mattenbach AG (Winterthur, Schweiz)

Mattenbach AG

Dieses Drucksystem sorgt für zufriedene Kunden

„Unsere erste Xerox iGen haben wir 1998 gekauft und sind seither von der Geschwindigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit dieses Drucksystems überzeugt. Das lange Format und zusätzliche Papiermodule sparen uns Zeit bei der Einrichtung und erlauben uns, so schnell zu arbeiten wie mit der schnelleren Einheit, damit unsere Kunden zufrieden bleiben. Und wenn unsere Kunden zufrieden sind, sind es auch wir.“

W.P. Ward
Firmeninhaber
FlexPress (Dallas, Texas, USA)

photo of W.P. Ward - Owner FlexPress in Dallas Texas