• Anleitung zur Reinigung von Xerox-Drucksystemen

Anleitung zur Reinigung von Xerox-Drucksystemen

Angesichts der aktuellen Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit dem SARS-CoV-2-Virus und der COVID-19-Viruserkrankung, auch bekannt als Coronavirus, stellt Xerox seinen Kunden die folgende Anleitung bereit, wie sie Xerox Geräte wirksam reinigen und eine sichere Arbeitsumgebung aufrechterhalten können.

Reinigungsanleitung

Die folgenden Hinweise gelten für Oberflächen von Multifunktionsgeräten, Druckern und Drucksystemen (z. B. Bedienelemente, Tasten, Benutzeroberflächen, Bildschirme, Touchscreens, Abdeckungen und Griffe).

  1. Tragen Sie beim Reinigen und Desinfizieren von Oberflächen Einweghandschuhe aus Latex oder Nitrilhandschuhe.
  2. Schalten Sie das Gerät aus, trennen Sie die Stromversorgung und ziehen Sie vor der Reinigung den Netzstecker. Reinigen Sie Geräte nicht im eingeschalteten und angeschlossenen Zustand, um Stromschläge zu vermeiden.
  3. Befeuchten Sie ein sauberes, weiches, faserfreies Baumwolltuch mit einer Mischung aus 70 % Isopropylalkohol und 30 % Wasser (auch als Reinigungsalkohol bezeichnet). Verwenden Sie keine faserigen Materialien wie Papiertücher. Achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit vollständig aufgenommen wurde, um ein Tropfen der Flüssigkeit auf das Gerät zu verhindern.
  4. Sprühen Sie keine Flüssigkeiten direkt auf das Gerät.
  5. Wischen Sie die zu reinigenden Oberflächen vorsichtig mit dem angefeuchteten Tuch ab. Achten Sie darauf, dass keine Feuchtigkeit in das Gerät oder zwischen die Spalten am Bedienfeld oder an den Tasten gelangt. Das Eindringen von Desinfektionsmittel in das Produkt kann zu erheblichen Schäden oder Ausfällen aufgrund von Korrosion führen.
  6. Wischen Sie beim Reinigen eines Bildschirms oder Bedienfelds vorsichtig in eine Richtung und von oben nach unten. Wischen Sie nur leicht über das Bedienfeld, da es leicht zerkratzt oder beschädigt werden kann.
  7. Lassen Sie die Oberflächen vollständig an der Luft trocknen, bevor Sie das Gerät nach der Reinigung wieder einschalten. Auf der Oberfläche des Geräts darf keine Feuchtigkeit sichtbar sein, bevor es wieder eingeschaltet wird.
  8. Entsorgen Sie die Handschuhe nach jeder Reinigung. Waschen Sie sich umgehend nach dem Entfernen der Handschuhe die Hände.

Hinweise zur sicheren Handhabung

Befolgen Sie folgende Hinweise für den sicheren Umgang mit Isopropylalkohol:

  • Kontakt mit Haut, Augen und Kleidung vermeiden.
  • Vor Hitze schützen und von Zündquellen fernhalten.
  • Auf eine ausreichende Belüftung achten.
  • An einem kühlen, gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht geschlossen halten.
  • Bei Kontakt mit Isopropylalkohol die Haut gründlich mit Seife und Wasser abwaschen.

Weitere Vorsichtsmaßnahmen

  1. Die Verwendung von hochprozentigem Alkohol kann zu Unebenheiten, Verfärbungen, Oberflächenrissen oder Trübungen führen. Beachten Sie die oben angeführten Vorsichtsmaßnahmen und testen Sie die Reinigung zunächst an einer unauffälligen Stelle.
  2. Befolgen Sie die von Xerox genehmigten und dokumentierten Reinigungsverfahren für Komponenten, die Teil der regelmäßigen Systemwartung sind.

Teilen: