Zu Hauptinhalt springen Klicken Sie hier, um unsere Erklärung zur Barrierefreiheit einzusehen oder kontaktieren Sie uns bei Fragen zur Barrierefreiheit.

Hochmoderne Drucker- und Datensicherheit

Übertrifft die Branchenstandards an Sicherheitsfunktionen und -technologien

Xerox® ConnectKey®-Technologie – ein umfassendes Konzept für die Druckersicherheit YouTube Video

Sicherheit liegt uns genauso am Herzen wie Ihnen. Deshalb verfügt jedes Xerox® ConnectKey®-fähige Gerät über unser ganzheitliches 4-Punkte-Sicherheitskonzept, damit alle Ihre Systemkomponenten und möglichen Sicherheitslücken umfassend geschützt werden.

Sicherheitsmerkmale

1. Prävention

Umfassende Funktionen verhindern böswillige Angriffe, die Verbreitung von Malware und den Missbrauch des Druckers oder unberechtigten Zugriff darauf. Dabei werden alle Zugangspunkte geschützt, um sowohl vor übermittelten Daten als auch vor Manipulation direkt am Gerät zu schützen.

2. Erkennung

Ein umfangreicher Test zur Überprüfung der Firmware wird entweder beim Gerätestart* oder bei der Aktivierung durch einen autorisierten Nutzer durchgeführt und meldet, wenn schädliche Änderungen am Drucker erkannt werden. Die McAfee®-Whitelisting**-Technologie überprüft den Drucker ständig auf Schadsoftware und verhindert, dass diese ausgeführt wird. Die Integration mit einer Cisco® Identity Services Engine (ISE) sorgt dafür, dass Xerox®-Geräte im Netzwerk automatisch erkannt und als Drucker klassifiziert werden, damit die Sicherheitsrichtlinien implementiert und deren Einhaltung überwacht werden können. Dank der Integration mit den branchenführenden Plattformen McAfee® DXL und Cisco® pxGrid liefern die Xerox Multifunktionsdrucker eine abgestimmte Reaktion, die Bedrohungen bereits im Moment ihres Auftretens und dort, wo sie entstehen, ausschalten.

*VersaLink-Systeme

**AltaLink und i-Serie

3. Schutz

Datenschutzfunktionen verhindern die absichtliche oder versehentliche Übermittlung kritischer Daten an unberechtigte Dritte. Dokumente werden erst freigegeben, wenn sich die richtige Person am Drucker befindet, und gescannte Informationen werden vor unberechtigten Nutzern geschützt.

4. Externe Partnerschaften

Die ConnectKey-Technologie bietet durch unsere Partnerschaften mit McAfee®* und Cisco® zusätzliche Sicherheitsstandards. Unsere Leistung messen wir an internationalen Standards mit Zertifizierungen wie Common Criteria und FIPS 140-2, damit unsere Geräte auch in den sichersten Umgebungen genau überwacht werden.

*AltaLink devices

ConnectKey Technologie

Mobile and cloud ready

Mobile- und Cloud-ready

Benchmark printer security

Mehr Druckersicherheit

Managed Print Services

Managed Print Services

Customized Apps

Individuelle Apps

Produkt- und Datensicherheitslösungen von Xerox

Sicherheit ist in jedem Unternehmen wichtig und spielt selbstverständlich auch bei Xerox eine große Rolle. 

VersaLink C405 user interface

VersaLink® C405

Arbeiten Sie so, wie Sie es möchten – von jedem beliebigen Gerät aus, mit mehrstufigen Sicherheitsfunktionen und Anbindung an die Cloud und die Netzwerkinfrastruktur.

Die ConnectKey Technologie in Aktion

Man in a business suit using a tablet, with a suitcase behind him. Overlaid with an icon of a printer, smartphone and cloud.

Von der Cloud aus drucken

Sehen Sie, wie die Geschäftsführer eines großen Unternehmens Dokumente von ihren Mobilgeräten aus herunterladen, scannen, drucken, teilen und übersetzen.

Finger typing on the ConnectKey user interface, overlaid with an icon indicating a touchscreen

Aufgaben mithilfe von Apps erledigen

Erfahren Sie, wie in einer Bank zeitaufwendige Arbeitsschritte mittels eigener Apps beschleunigt werden.

Nurse using a tablet

Elektronische Dokumente erstellen

Lesen Sie, wie ein Krankenhaus seine Papierakten digitalisiert und über die Cloud darauf zugreift.

Teilen